Forchheim, Boschstraße 3: Abdichten des Flachdachs eines Gewerbegebäudes

Abdichten des Flachdachs eines von Schuh Mücke genutzten Gewerbegebäudes mit rund 5.000 Quadratmetern Verkaufsfläche: 4.650 Quadratmeter Polymerbitumenbahnen verlegen und aufschweißen. Ferner 800 Quadratmeter mit Flüssigkunststoff abdichten. Zum Einsatz kamen Vedatop Duo Performance (Schweißbahn) in Dolomitgrau und Kemperol 2K-PUR (Flüssigkunststoff).

Auftraggeber:
BIV Immobilien-Verwaltungs-GmbH, Bamberg

Ansprechpartner bei der BBS+Dach GmbH:
Erich Eichelsdörfer