Aktuelles

Flachdachabdichtung mit Dämmung auf Produktionsgebäude

13.05.2014

Die Kaspar Schulz Brauereimaschinenfabrik & Apparatebauanstalt e.K. führt eine Erweiterung der Produktionsgebäude mit Lager in Bamberg durch. Die BBS erhielt den Auftrag, die Flachdachabdichtung mit Dämmung auf einer Stahltrapezblech-Dachkonstruktion auszuführen.

Die BBS erhielt den Auftrag über die Ausführung der Flachdachabdichtung mit Dämmung für die Erweiterung der Produktionsgebäude mit Lager der Firma Kaspar Schulz in Bamberg

Die Dachflächen werden mit nicht brennbaren Dachdämmplatten belegt. Oberseitig wird ein 2% iges Standardgefälle mit Gefälledach-Dämmplatten hergestellt. Die Befestigung erfolgt mechanisch mittels Halteteller und Schrauben.
Vor der Appliezierung der Flüssigkunststoffabdichtung wird eine Bitumenbahn als Kaschierung eingebaut.

Zur Anwendung kommen Produkte der Firmen Kemper System GmbH & Co. KG, Vedag GmbH, Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG und EJOT Baubefestigungen GmbH.