Aktuelles

BBS arbeitet auf einem Dach des Münchner Kulturzentrums Gasteig

24.07.2013

Die BBS + Dach GmbH erhielt einen außergewöhnlichen Auftrag. Die bestehende Blechdachdeckung der Philharmonie im Gasteig mit einer Fläche von 2.200 m² wird komplett mit Flüssigkunststoff abgedichtet.

Die BBS + Dach GmbH hat Ende Juli 2013 die Arbeit in München aufgenommen. Zum Beginn der neuen Konzertsaison soll die Maßnahme bereits abgeschlossen sein.

Die Flüssigkunststoffabdichtung wird auf die bestehende Blechdachdeckung aufgebracht. Der obere Konstuktionsaufbau besteht aus 3 mm Bleiblech als Leistendeckung mit einem Gefälle von etwa 15° bis 19° und einer Gesamtfläche von rund 2.200 m². Verarbeitet wird das System KEMPEROL 2K-PUR der Firma KEMPER SYSTEM GmbH  Co. KG. Die Verarbeitung des vliesarmierten Flüssigkunststoffs erfolgt direkt auf der Metalloberfläche. Durch die flüssige Verarbeitung ist die Abdichtung der komplizierten Details gewährleistet. Die flüssige Abdichtung verbindet sich vollflächig mit dem Untergrund, so dass Unterläufigkeit ausgeschlossen ist. | pk

Lage im Stadtplan anzeigen: Rosenheimer Straße 5, 81667 München